Kostenlose Beratung unter Telefon 030/28 04 47 27

  1. Anfrage

xl-digitaldruck.de

Boxhagener Str. 56, 10245 Berlin
Mo. 12–19 Uhr, Di.–Fr. 10–19 Uhr

Brückentage: Freitag 26. Mai 2017
Montag 2. Oktober 2017
Montag 30. Oktober 2017
Betriebsferien: 7.–11.8.2017
Weihnachten 23.12.17–7.1.18

Holger Bartholz Ausstellung »Brotlose Kunst« von Haevi

Ausstellung »Brotlose Kunst« von Haevi

Haevi: Brotlose Kunst - Ausstellung ab 30.9.16

Ende September präsentieren wir die Einzelausstellung »Brotlose Kunst« des Streetartkünstlers Haevi aus Berlin. Der Eine oder die Andere kennt vielleicht seine comicartigen Vogel-Charaktere, denen man immer mal wieder in Berlin begegnen kann. Mehr davon gibt es in der »Freiluftgalerie« von xl-digitaldruck.de am Freitag, den 30. September 2016 um 19 Uhr zu sehen.

Haevi über sich:
»In meiner Kindheit zeichnete ich immer die Figuren aus meinen Comics ab. Mit Graffiti kam ich das erste Mal gleich nach der Grenzöffnung in Kontakt, als die Westberliner Writer den Osten eroberten und wir staunend vor deren Bildern standen. Seit dieser Zeit interessiere ich mich sehr für die HipHop-Kultur, was man auch meinen Bilder ansieht, denke ich. Zu dieser Zeit habe ich mich aber erst einmal mehr mit der musikalischen Seite beschäftigt, mit dem DJing. Anfang der 2000er Jahre gab es dann immer mehr Streetart in Berlin. Die Ungezwungenheit und die räumlich unbegrenzten Möglichkeiten hatten mich total in ihren Bann gezogen. Damals realisierte ich, dass ich ja auch mit meinen zeichnerischen Mitteln und vor allem mit meinen Charakteren im urbanen Raum aktiv werden kann. Seit 2006 habe ich begonnen, meine zuerst handgemalten Sticker in Berlin zu verkleben und bald kam dann auch die Sprühdose wieder zum Einsatz. Heute arbeite ich auch gerne mit vektorbasierten Zeichenprogrammen; ich mag die klaren Linien. Nach der Teilnahme an vielen Gemeinschaftsausstellungen freue ich mich jetzt auf meine erste Einzelausstellung :-).«

https://www.instagram.com/haevi_styles/

https://www.facebook.com/haevi.styles

Bilder von der Vernissage

weiterlesen...