galeriefoto-auf-dibond
dibondkante
Rueckrahmen_Montage1_k
previous arrow
next arrow
galeriefoto-auf-dibond
dibondkante
Rueckrahmen_Montage1_k
previous arrow
next arrow

Echter Fotodruck aufgezogen auf Alu-Dibond-Platte in Galeriequalität

Mit den höchsten Ansprüchen an Qualität und Perfektion produzieren wir Fotos auf Alu-Dibond in vier Schritten: mehr lesen

Mit den höchsten Ansprüchen an Qualität und Perfektion produzieren wir Fotos auf Alu-Dibond in vier Schritten:

1. Schritt – Druck in Galeriequalität:
· hoch aufgelöster Fotodruck mit 1200 dpi auf satiniertem Fotopapier 260 g/qm (FOGRA und PEFC/FSC-zertifiziert)
· Druck mit uv-beständigen Pigmenttinten mit bis zu 12 Farben (auch RGB-Farben) für jahrelange Haltbarkeit
· riesiger Farbraum und hervorragende Detailschärfe

2. Schritt – Veredlung mit 3 verschiedenen Oberflächen:
· vorderseitige Veredelung mit UV-Schutzfolie
· Oberfläche wählbar in matt, satin oder glänzend
· Vorteile: Kratzschutz + UV-Schutz und leicht zu reinigen, da abwischbare Oberfläche (Mikrofasertuch empfohlen)

3. Schritt – Vorbereitung:
· die Dibondplatte wird mit ph-neutralem Acrylatkleber selbstklebend ausgerüstet.

4. Schritt – Kaschierung:
· mittels professioneller Kaschiermaschine wird der Fotodruck blasenfrei aufgezogen auf die originale Alu-Dibond-Verbundplatte

Technischer Hinweis: Bei unserem Druck auf Fotopapier ist ein weit größerer Farbraum und eine deutlich feinere Bildauflösung erzielbar als im Plattendirektdruck auf Alu-Dibond. Der Preis des unbestreitbar günstigeren Plattendirektdruckes kann deshalb nur bedingt mit einem hochwertigen Fotodruck und seiner nachfolgenden Veredelung in mehreren Arbeitsschritten verglichen werden.

Übrigens haben unsere Fotodrucke sogar im Vergleich zu einer Lambda- Belichtung, die ja gerne als State-of-the-Art beworben wird, sowohl einen größeren Farbraum, als auch mehr Detailschärfe.

Besondere Formate (bis maximal 148 x 300 cm) sind als Individual-Bestellung möglich.

Produktgruppe:
Kaschierung auf Plattenmaterial

Grundmaterial:
Dibond Aluminiumverbund, Fotopapier, PET-Acrylat-Doppelklebefolie, UV-Schutzfolie mit Acrylatkleber

Varianten:
3 mm

Eigenschaften:
indoor, Produkt für die Wand

Technologie:
Pigmentdruck

Optional:
Ösenbleche mit Abstandhalter 10 mm Tiefe,  Aluminiumrückrahmen 10 mm und 20 mm Tiefe

Bestellmethode:
Onlineshop berlinprint.de, USB-Stick, Individual-Bestellung per FTP

ICC-Profile echter Fotodruck aufgezogen auf Alu Dibond

Wie lange dauert die Herstellung meines Bildes?

Bei unseren Produkt- oder Kategoriebeschreibungen finden Sie die durchschnittlichen Herstellungszeiten bzw. die genauen Drucktermine und Fristen zur Datenabgabe.

Ich bin mir unsicher, ob die Größe meines Bildes ausreicht. Was kann ich tun?

Wir prüfen Ihre Daten auf die für die gewünschte Größe passende Auflösung und darauf, ob die Bildproportionen dazu passen. Wenn es dabei Probleme oder Unklarheiten gibt, melden wir uns bei Ihnen.

Wie ist der genaue Bestell-Ablauf?

Sie bestellen entweder Ihr Bild in unserem Onlineshop Berlinprint.de oder schicken uns die Datei über unsere Individual-Bestellung mit den entsprechenden Infos und Ihren Wünschen vermerkt.

Bei beiden Bestellmöglichkeiten erhalten Sie nach erfolgreicher Datensichtung durch uns eine E-Mail, in der sich unsere Rechnung mit den Zahlungsmodalitäten befindet und in der wir Ihnen den voraussichtlichen Fertigstellungs- oder Versandtermin mitteilen.

Wenn Sie unsere Rechnung vorab bezahlt haben, können Sie ab Fertigstellungstermin jederzeit zu unseren Geschäftszeiten bei uns Ihren Druck abholen kommen. Ein Bezahlung vor Ort ist mittels deutscher EC-Karte oder in bar möglich. Aus personellen Gründen freuen wir uns aber, wenn Sie schon vorab gezahlt haben. Das ist per Überweisung oder per Paypal möglich.

Falls Ihre Daten nicht ohne weiteres druckbar sind, nehmen wir vorab Kontakt zu Ihnen auf und fragen nach.

Kann ich meinen Druck auch persönlich abholen?

Sie können ab dem mitgeteilten Fertigstellungstermin jederzeit zu unseren Geschäftszeiten von Montag bis Freitag von 10 bis 17.30 Uhr in unserem Ladengeschäft in Berlin-Friedrichshain zur Abholung vorbei kommen. Da wir derzeit aus personellen Gründen das Geschäft nicht direkt geöffnet haben, klopfen Sie dann bitte einfach an unsere Tür.

Bilder als Alu Dibond Galeriefoto: Qualität für jedes Motiv

Präsentieren Sie Ihre Motive als aufgezogenen Fotodruck auf Alu-Dibond – puristische Eleganz mit hoher Authenzität. Unser Aludibond-Galeriebild besteht aus 6 Schichten:

Zwei beschichtete Aluminiumplatten umschließen einen dunklen Kunststoffkern. Das sorgt für eine dünne aber steife Kaschierplatte mit schwarzer Seitenoptik. Auf diese hochwertige stabilisierende Trägerplatte wird dann der Fotoabzug kaschiert, den eine dünne UV-Schutzfolie effektiv schützt und veredelt.

1 SCHUTZFOLIE: UV-Schutz in matt, satin oder glänzend
2 PAPIER: Fineartfotodruck auf seidenmattem Fotopapier
3 KLEBER: ph-neutraler Acrylatkleber
4 SCHICHT: Aluminium-Schicht
5 KERN: Schwarzer Kunststoffkern (PET)
6 SCHICHT: Aluminium-Schicht

Langlebige Versiegelung Ihrer Fotos auf Alu-Dibond mit UV-Schutzfolie

Schutz für Ihre schönsten Bilder: Mit der dünnen und transparenten Schutzfolie bleibt der Eindruck Ihres Motivs unverfälscht – und übersteht UV-Strahlen und Verschmutzung. Jedes Motiv stellt andere Anforderungen. Alle verdienen eine optimale Lösung: Wählen Sie zwischen drei hochwertigen UV-Schutzfolien die passende Optik für Ihr Bild:

Satin
Matt
Glossy

Die Unterschiede der drei verschiedenen UV-Schutzfolien:

Allen Folien gemeinsam ist der Schutz vor Ausbleichen und vor Beschädigungen des bedruckten Fotopapieres sowie die damit verbundene Veredelung der Bildoberfläche des Alu-Dibond Fotos. Allerdings unterscheiden sich die drei Schutzfolien in ihren Eigenschaften in Bezug auf die Optik, die Farbbrillanz und die Detailschärfe des Bildes. Die Wirkung der UV-Schutzfolien muss immer in Bezug auf das Bildmotiv gesehen werden, da es dahingehend Unterschiede und angepasste Empfehlungen für die optimale motivbezogene Oberflächen-Auswahl gibt.

Die matte UV-Schutzfolie

Die matte UV-Schutzfolie hat die Eigenschaft, dass sie das Motiv des Alu-Dibond Fotos absolut reflexionsfrei macht, so dass auch störendes Seitenlicht oder Spotbeleuchtungen kaum Auswirkungen auf die Bilddarstellung haben. Ein weiterer Vorteil ist die gute Resistenz gegen- über Fingerabdrücken und Kratzern. Die matte Oberfläche hat insgesamt gesehen die größte Robustheit dieser drei Folien.
Diese Vorteile sollte man gewichten, wenn man ihnen die relativen Nachteile der matten Oberfläche gegenüber stellt. Das variiert aber von Motiv zu Motiv.

Im Vergleich zum satinierten und noch mehr zur glänzenden UV-Schutzfolie geht die matte Oberfläche etwas zu Lasten der Farbbrillanz. Die Detailzeichnung in dunklen Bereichen ist etwas reduziert und bei sehr dunklen Flächen mit geringen Details kann die frontale Ansicht in diesen Bildteilen eher stumpf wirken. Grundsätzlich kann man sagen, dass helle, farbige und helle schwarzweiße Motive auf Alu-Dibond sehr gut mit dem matten Finish harmonieren.

Die seidenmatte (satin) UV-Schutzfolie

Die satinierte UV-Schutzfolie bewirkt eine dezente Reduzierung der Glanzwirkung, ohne allzusehr die Tiefenzeichnung des Bildes zu beeinflussen. Fingerabdrücke sind etwas leichter zu hinterlassen, als bei der matten Folie und etwas schwerer wieder zu entfernen (mit Alkohol und Microfasertuch). Die seidenmatte Oberfläche belässt die Farbwirkung des Alu-Dibond Fotos ähnlich der Oberfläche des ungeschützten satinierten Fotopapieres. Sie stellt einen guten Kompromiss zwischen den beiden Polen matt und glänzend dar.

Die glänzende UV-Schutzfolie

Die glänzende Folie bewirkt eine Brillanzverstärkung bei den Farben und eine bessere Detailschärfe, vor allem in den Tiefen des Alu-Dibond Bildes. Unter sehr ungünstigen Hängebedingungen kann der Glanz der UV-Schutzfolie zu unerwünschten Reflexionen führen, obwohl diese nicht so stark sind, wie bei einem Hochglanzbild, z.B. Acrylglasbilder oder Bilder hinter Floatglas. Die glänzende Oberfläche gibt dem Alu-Dibond Foto etwas sehr Fotografisches und unterstützt die direkte Wirkung auf den Betrachter.

Gerade auch für Schwarz-Weiß-Fotografien ist die glänzende Folie aufgrund der besseren Tiefenzeichnung eine gute Wahl. Fingerabdrücke lassen sich mit Alkohol und einem Microfasertuch entfernen, wobei man sehr vorsichtig vorgehen sollte, um Microkratzer zu vermeiden. Im absoluten Nahbereich hat die glänzende Oberfläche einen gefühlt ganz leichten „Orangenhaut“-Effekt, sie ist also nicht ultra-glatt.

Fotos auf Alu-Dibond aufhängen

Für eine ideale Aufhängung Ihres Bildes auf Alu-Dibond wählen wir für Sie die passende Halterung aus, die in drei Größen erhältlich ist. Sicher, unkompliziert und wahlweise auf Wunsch schon montiert oder mitgeliefert. Alle Halterungen sind mit Galerieschienen kombinierbar. Der abgebildete Aluminium-Rückrahmen ist sehr großen und wertigen Bildern vorbehalten und als Bestellware gegen Aufpreis erhältlich.

Ösenbleche und Abstandhalter
Aluminium-Rückrahmen
Aufhängungen

Alu Dibond Galeriefoto: Moderne Optik trifft höchste Qualität

Inszenieren Sie Ihre schönsten Fotografien als gedruckte Fotoabzüge hochwertig aufgezogen auf Alu Dibond – schlicht, modern, zeitlos und immer in Galeriequalität. Wir wollen, dass Sie besonders lange Freude an Ihren Wandbildern haben und setzen daher auf modernste Drucktechnologie. Wir drucken mit farbstabilen Pigmenttinten in höchster Auflösung auf ein FSC-zertifiziertes Fotopapier aus deutscher Herstellung und das mit einem Farbraum, der seinesgleichen sucht. Als Bildträger verwenden wir eine strapazierfähige Marken-Aluminiumverbundplatte, die Ihrem Druck Stabilität verleiht. Sie möchten mehr erfahren? Lesen Sie weiter und entdecken Sie die Vorteile unseres Alu Dibond Galeriefotos.

Was ist Alu-Dibond Galeriefoto?

Der Begriff Fineartdruck beschreibt die hochqualitative Druckqualität des Fotoabzugs, bei dem die bestmöglichen Verarbeitungsmöglichkeiten eingesetzt werden, noch am besten. Unser Aludibond Galeriefoto ist damit ein High-End-Fotoausdruck, der hochgradige Schärfe mit einem sehr großen Farbraum kombiniert und der im Verlauf der Herstellung auf eine hochwertige Aluminiumverbundplatte kaschiert wird. Wir verwenden einen ph-neutralen Klebefilm für die Kaschierung, der in hoher konservatorischer Haltbarkeit für ein garantiert blasen- und rissfreies Ergebnis sorgt.

Als zusätzlicher Schutz und Oberflächenveredelung wird das Foto  durch ein UV-Schutzlaminat geschützt. So wird die Lebensdauer Ihrer Alu Dibond Galeriefotos zusätzlich verlängert verdoppelt – für jahrzehntelange Freude an Ihren Bildmotiven! Bei uns haben Sie die Wahl zwischen einer glänzenden, einer seidenmatten und einer total matten Oberfläche, so dass für jeden Präsentationsort und jedes Motiv für das passende Finishing gesorgt ist. Sie würden die Unterschiede gerne selbst begutachten? Bestellen Sie ein Musterset per Post oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin in unserem Showroom in Berlin. Wir freuen uns auf Sie!

Wie kann ich mein Bild aufhängen?

Um die Aufhängung Ihrer Alu Dibond Galeriefotos müssen Sie sich keine Sorgen machen. Die Rückseite der Platte kann mit einer zum individuellen Format Ihres Aludibondfotos passenden Halterung und Abstandhaltern versehen werden. Auf Wunsch können Sie als absolut professionelle Aufhängung auch einen Alumininiumrückrahmen bei uns bestellen, den wir mit der Rückseite des AluDibond Galeriefotos verkleben. Dieser sorgt für eine besonders sichere und hochwertige Aufhängung und gleichzeitig für ein absolute Steifigkeit der Aludibondplatte, was gerade für sehr große Bilder von Vorteil ist. Sie erhalten Ihre Werke in der Regel nach 6 bis 8 Werktagen – wir sorgen für die schnellstmögliche Produktionszeit. Wir bitten um eine Beauftragung und Datenlieferung möglichst immer bis spätestens zum Montag, damit Ihr Aludibond Galeriefoto mit in unseren Produktionslauf der jeweiligen Woche integriert werden kann. Alle Fragen und Datenklarheit sollten daher schon im Vorfeld geklärt worden sein, damit wir Ihnen eine pünktliche und zuverlässige Produktion garantieren können.

Wie unterscheidet sich der Fotodruck aufgezogen auf Alu-Dibond von anderen Produkten?

Bei der Wahl der idealen Bildpräsentation lohnt sich ein Vergleich. Für viele anspruchsvolle Kunden ist das Aludibondbild die optimale Lösung für ihre Lieblingsmotive. Das Alu-Dibond Galeriefoto ist die ideale Wahl für eine schlichte Inszenierung Ihrer Fotos in herausragender Galeriequalität. Für preissensible Kunden und natürlich auch für Aufhängungen in Feuchträumen oder im Außenbereich bietet sich der Direktdruck auf Alu-Dibond an, der sich im Vergleich durch seine höhere Belastbarkeit und wasserfeste Qualität auszeichnet, aber im Nahbereich mit der höheren Auflösung des Galeriefotos nicht ganz mithalten kann.

Ein Druck auf Leinwand hingegen unterstreicht durch das textile Grundmaterial das Bekenntnis zu Nachhaltkeit und Naturmaterialien und sorgt durch das auffällige Trägermaterial aus hochwertigem Leinen für einen authentischen Kunstgenuss in Museumsqualität. Die Bildpräsentation als Acrylgas Foto erzeugt eine sehr schöne Tiefenwirkung und maximierte Farbbrillanz. Und nicht zuletzt lohnt auch ein Vergleich mit unserer Empfehlung für einen auffälligen Spezialeffekt: ein Foto auf gebürstetem Aluminium (Alu-Dibond Butlerfinish®), welches als kaschierte volltransparente Galerievariante oder als eher deckenden Direktdruck verfügbar ist.

Die Vorteile von Fotodrucken aufgezogen auf Alu Dibond im Überblick

Ihr Motiv im Fokus: Ihre Fotos als High-End-Fotodruck aufkaschiert auf Alu Dibond in moderner und zurückhaltender Optik präsentieren

Auswahl: Sie können zwischen matter, seidenmatter oder glänzender UV-Schutzveredelung wählen

Individuelle Gestaltung: Ihr Galeriefoto auf Alu Dibond können Sie bei uns im Wunschformat erhalten

Galeriequalität: Langlebige Haltbarkeit durch Verwendung von bewährten Materialien und professionelle Kaschierung auf hochwertige Aluminiumverbundplatten